Haselnuss-Tiramisu

Haselnuss-Tiramisu

 

Zutaten:

100 g            Löffelbiskuit

100 ml          Espresso

250 g            Mascarpone

100 ml          süße Sahne

2 El (30 g)     Zucker

1 P.                Vanillezucker

75 g               Haselnüsse gemahlen

 

Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

1 El Zucker im heißen Espresso auflösen lassen

Die süße Sahne schlagen und mit 1 El Zucker, Vanillezucker, Mascarpone und den abgekühlten Haselnüssen (1 Esslöffel für die Garnierung zurückhalten) vermengen.

 

Die Hälfte der Löffelbiskuits in einer flachen Auflaufform verteilen und mit der Hälfte des erkalteten Espresso beträufeln. Die Hälfte der Creme über die Löffelbiskuits verteilen und dann das ganze wiederholen. Mit den zurück gehaltenen Haselnüssen bestreuen und mindestens für zwei Stunden im Kühlschrank kühlen.