Hähnchenfilets mit Macadamia-Kruste

Hähnchenfilets mit Macadamia-Kruste

 

Zutaten:

4           Hähnchenfilets á ca. 150 g

150 g   Macadamianüsse, geröstet und gesalzen

3 El       Rapsöl

Salz, Pfeffer

 

Die Hälfte der Nüsse fein mahlen und dabei 2 El Öl unterrühren. Mit Pfeffer würzen. Die restlichen Nüsse grob hacken.

1 El Öl in der Pfanne erhitzen. Die Filets darin pro Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform legen.

Nusspaste auf die Filets strechen, übrige Nüsse hineindrücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad C 10 – 12 Minuten backen.