Buttermilchkuchen von Helga Löw und Erika Ohly



 

2 Tassen Buttermilch
2 Eier

1 Tasse Zucker
4 Tassen Mehl

1 ½ Päckchen Backpulver verrühren und auf ein gefettetes Backblech geben. 

 

 

2 Tassen gemahlene Nüsse oder Kokosflocken
1 Tasse Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker vermischen und auf den Teig streuen. 

20 – 25 Min. bei 175 Grad auf mittlerer Schiene backen.  

Auf den fertigen, noch warmen Kuchen sofort nach dem Backen 2 Becher Sahne ungeschlagen gießen.

Kuchen im Backofen erkalten lassen!

Guten Appetit wünschen Helga Löw und Erika Ohly

 

Schoko-Nuss-Kuchen von Maria

 

 Zutaten:

200 g weiche Butter
200 g Zucker
3 – 4 Eier je nach Größe
1 Prise Salz
200 g gemahlene Nüsse
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
100 – 200 g Zartbitterschokolade
ca. 5 Esslöffel Milch 

Zubereitung:

Butter, Zucker,  Eier und die Prise Salz cremig rühren.

Die Nüsse und das Mehl mit dem Backpulver unterheben.
Milch mit einrühren.
Die Schokolade mit einem Messer raspeln oder sehr kleine Stücke schneiden und ebenfalls unterheben. 

1 große oder 2 kleine Kastenformen einfetten oder mit Backpapier auslegen.
Teig einfüllen und bei
175 ° Heißluft
ca. 45 – 50 Minuten backen.

Guten Appetit wünscht Maria!